Die gehäkelte Version des WiWa Wendestirnbands

Links zu den im Beitrag genannten Produkten findet Ihr am Ende der Seite

Heute bekommt ihr auf vielfachen Wunsch die gehäkelte Version des WiWa Wendestirnbands. Das Stirnband ist ein stylischer Begleiter, nicht nur für warme Ohren wenn es kalt draußen ist, sondern auch als modisches Haar-Accessoire.

Diesmal hat Sylvie für Euch noch etwas Besonderes eingebaut. Sie zeigt Euch nicht nur, wie ihr Twist und Knoten häkelt, sie zeigt Euch auch zwei unterschiedliche Möglichkeiten das Stirnband zu falten. Damit könnt ihr selbst dem Knoten noch eine anderen Optik geben.

Na? Neugierig geworden? Wie immer ist alles Schritt für Schritt im Video erklärt.

Als Wolle hat Sylvie Schulana „Frisky“ verwendet, ein federleichtes Garn aus edlem Kaschmir. Aus 2 Knäueln ergeben sich übrigens 2-3 Stirnbänder, je nach Breite. Wer es als modisches Haarband verwenden möchte, dem empfehlen wir die „Kid-Seta“ von Schulana, diese doppelt genommen ergibt auch das gewünschte Stirnband.

Wer noch Nadeln braucht, sollte mal die Addi Olivenholz Häkelnadel versuchen, die gibt es natürlich auch hier bei uns.

Nun ran an die Nadeln und losgehäkelt, wir sind schon ganz gespannt auf Eure Kreationen

Passende Artikel
5 Farben
Frisky von Schulana Frisky von Schulana
60% Schurwolle, 40% Cashmere
Inhalt 25 Gramm (99,80 € * / 100 Gramm)
24,95 € *
43 Farben
Kid-Seta von Schulana Kid-Seta von Schulana
70% Mohair, 30% Seide
Inhalt 25 Gramm (35,00 € * / 100 Gramm)
8,75 € *
addiNature Olivenholz Garnhäkelnadel addiNature Olivenholz Garnhäkelnadel
Holz
9,95 € *

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.